By Professor Dr. techn. Karl Heinz Fasol (auth.)

ISBN-10: 354050026X

ISBN-13: 9783540500261

ISBN-10: 3642835473

ISBN-13: 9783642835476

Dieses Werk ist aus einer Vorlesung für Maschinenbauer entstanden, wendet sich aber an Studierende aller ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtungen; es ist darüberhinaus sehr praxisorientiert geschrieben und unterstützt daher Ingenieure bei der Lösung von Problemen der Automatisierungstechnik. Nach einer kurzen Einführung werden die Grundlagen der Schaltalgebra ausführlich dargestellt. Diese bilden die foundation für den Entwurf von Speichern und Flipflops und die daraus aufgebauten Schaltungen. Mit diesen Kenntnissen können verbindungsprogrammierte vor allem aber speicherprogrammierbare Zwangsfolge- und Freifolgesteuerungen entworfen werden. Breiter Raum wird der Programmierung von speicherprogrammierbaren Steuerungen gewidmet. Zahlreiche Übungsaufgaben erleichtern das Verständnis und die Umsetzung für praktische Anwendungen.

Show description

Read Online or Download Binäre Steuerungstechnik: Eine Einführung PDF

Similar german_5 books

Get Planung der Fertigungstiefe: Ein hierarchischer Ansatz PDF

Fertigungstiefenoptimierung ist em aktuelles Thema. Sowohl in der Praxis als auch in der Wissenschaft wird dieses in der betriebswirtschaftliehen Theorie lange Zeit stark ver­ nachlässigte challenge zunehmend diskutiert. Verstärkter Wettbewerbsdruck zwingt die Un­ ternehmensführungen, über die Abstimmung zwischen intern und extern auszuführenden Teilaufgaben jedes Aufgabenbereichs neu nachzudenken, um Höhe und Struktur der Kosten und die Flexiblität der Unternehmung günstig zu beeinflussen.

Helmut Ehrhardt's Röntgenfluoreszenzanalyse: Anwendung in Betriebslaboratorien PDF

Röntgenfluoreszenzanalyse stellt eine moderne, leistungsfähige Analysemethode dar, die vor allem in Betriebslaboratorien zur Produktionskontrolle und -steuerung eingesetzt wird. Dieses Buch stellt Voraussetzungen, Leistungsfähigkeit, Vorzüge, Probleme und Grenzen der Methode dar. Es behandelt sowohl die wellenlängendispersiven als auch die energiedispersiven Verfahren.

Read e-book online Entwicklungsgeschichte der Modernen Physik: Zugleich Eine PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

New PDF release: Zuverlässigkeitstheorie: Eine Einführung über Mittelwerte

Infolge der beschleunigt vorangetriebenen Automatisierung in unserer Zivilisa tion erleben wir eine Bliltezeit der Zuverliissigkeitstheorie. Dabei ist es ver wunderlich, daB selbst in der mehr theoretisch orientierten Literatur der groBe praktische Nutzen von Indikatorfunktionen, die die Wahrscheinlichkeitstheorie schon lange kennt, nicht oder nur teilweise ausgeschopft wird.

Additional resources for Binäre Steuerungstechnik: Eine Einführung

Sample text

8 fur zwei Eingangsvariable die Minterme und Maxterme veranschaulicht. 24) aber auch so fort erkennbar, daB die Disjunktion aller Minterme stets I und die Konjunktion aller Maxterme stets 0 ergibt. Dies wurde von Fasol und Vingron (1975) auch mittels vollstandiger Induktion bewiesen. 8. 4 xl x2 j 0 0 0 1 2 3 0 1 I 0 I I Minterm ko k1 k2 k3 = = = = - :l x 2 x 1x 2 x 1x 2 x 1x 2 Maxterm do -'- xl v :2 d 1 = xl v x 2 d 2 = xl v x 2 d 3 = xl v X2 Der Fundamentalsatz kombinatorischer Schaltungen 1m vorhergehenden Abschnitt wurden die Begriffe Minterm und Maxterm eingefuhrt.

Z Xl Xl NOR ;:1 ':1 IMPLIKATION a . 4. Realisierung der drei Elementarverknupfungen durch die Funktionen Nor, Nand, Inhibition und Implikation 3 Darstellung von Schaltfunktionen 1m Kapitel 2 wurden bereits drei verschiedene Moglichkeiten zur Darstellung von Schaltfunktionen verwendet: Die Darstellung durch boolesche bzw. 3 die Gatter symbolisieren und schlieBlich die Funktionstabelle. Mit den Gleichungen kann algebraisch gerechnet werden, wogegen der Logikplan eher die hardwaremaBige Struktur der Funktionsrealisierung darstellt.

Sie treten nur auf, wenn eben keine kombinatorische Schaltung vorliegt. Sie werden daher nicht weiter betrachtet. 10. 3 mit ihren Schaltzeichen dargestellten sinnvollen Funktionen existieren; sie werden als Grundfunktionen bezeichnet. Mit verschiedenen elektronischen oder pneumatischen Schaltelementen konnen einzelne Grundfunktionen besonders einfach realisiert werden. B. die mit bestimmten Schaltelementen besonders einfach zu realisierenden Funktionen NAND, NOR, INHIBITION, oder IMPLlKATION jede fur sich allein ausreichen, urn jede beliebige kombinatorische Schaltung zu verwirklichen.

Download PDF sample

Binäre Steuerungstechnik: Eine Einführung by Professor Dr. techn. Karl Heinz Fasol (auth.)


by Jason
4.5

Rated 4.91 of 5 – based on 28 votes